Klimaschutz-Teilkonzept

Gewerbegebiet Ludwig-Erhard-Allee

  • Home
  • / Klimaschutz-Teilkonzept

Status message

Active context: page_portfolio_single_two
Klimaschutz-Teilkonzept

Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld mbH (WEGE mbH) hat sich die Aufgabe gestellt, das Gewerbegebiet Ludwig-Erhard-Allee zu einem ressourcenschonenden und klimaoptimierten Gewerbegebiet zu entwickeln und so zum Klimaschutz in der Stadt Bielefeld beizutragen. Es ist uns wichtig, dieses Vorhaben mit den ansässigen Unternehmen gemeinsam konsequent zu verfolgen und die Aktivitäten im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens zu unterstützen.

Hierfür ist es uns gelungen, Fördermittel aus der Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums zu erhalten, mit denen nun ein Konzept für das Gewerbegebiet erstellt werden kann. Dabei geht es um etwas ganz Besonderes: im Fokus steht die Frage, wie durch überbetriebliche Kooperation im Quartier klimaschützende Maßnahmen etabliert werden könnten, die darüber hinaus wirtschaftliche Vorteile erbringen und die Qualität des Quartiers für alle Nutzerinnen und Nutzer erhöht, zum Beispiel:
 

  • gemeinsame Station für E-Bikes
  • Organisation eines Job-Tickets, damit die Mitarbeiter komfortabler zur Arbeit kommen
  • zentrale Versickerung von Regenwasser
  • Wärmeversorgung auf regenerativer Basis durch ein gemeinsames Wärmenetz
  • Flächen- oder Material-Tauschbörse
  • Einkaufsgemeinschaft für 'grünen Strom' sein - oder vieles andere.

Mehr Informationen

www.gewerbegebiet-ludwig-erhard-allee.de

Projektlaufzeit: Februar 2015 - Februar 2016

Auftraggeber
WEGE mbH
Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld
Goldstraße 16-18
33602 Bielefeld